Vision – Headerbild (photo)

Die Zukunft positiver Wirkung

Wir möchten unseren Ansatz mit anderen Akteuren in der Finanzbranche teilen, um die Wirkung noch besser verstehen, steuern und kommunizieren können.

Wir möchten zudem in Zukunft einen komplexeren Ansatz bei der Bewertung und Kategorisierung der Wirkung verfolgen, indem wir folgende Punkte umsetzen:

  • eine bewusstere Steuerung der Wirkung, die Erarbeitung eines bankenweiten Ansatzes zur Messung der Wirkung von Projekten auf Einzelbasis, um so den Wirkungsgrad eines Projekts gegenüber Vergleichsprojekten in derselben Branche zu bestimmen;
  • die Entwicklung einer allgemeinen Methodik zur Bestimmung des ökologischen Fußabdrucks unserer Finanzierungen. Wir haben 2015 im Rahmen der COP21-Konferenz in Paris eine CO2-Erklärung (Dutch Carbon Pledge) unterzeichnet und uns gemeinsam mit weiteren Finanzinstituten in den Niederlanden verpflichtet, einen allgemeinen Ansatz zur Messung des jährlichen ökologischen Fußabdrucks von Kapitalanlagen zu erarbeiten. Diese Bemühungen sind Teil einer umfassenderen Initiative, eine Wirtschaft mit niedrigem CO2-Ausstoß zu schaffen. 2016 wurden im Rahmen der Platform for Carbon Accounting Financials (PCAF) mehrere Arbeitsabläufe entwickelt und im Laufe von 2017 ist die Veröffentlichung von Empfehlungen geplant. Ein Zwischenbericht beschreibt die bislang durchgeführten Aktivitäten.
  • die Weiterentwicklung der Wirkungsmessgrößen der Triodos Bank, um unsere Wirkung gegenüber unseren Stakeholdern besser darstellen zu können.
  • weiterhin eine aktive Rolle bei der Entwicklung der Scorecard der GABV weiterhin eine aktive Rolle einnehmen, um den Stakeholdern ein effektives Instrument zur Beurteilung der Nachhaltigkeit von Banken zur Verfügung zu stellen. Hierfür veröffentlichen wir 2017 auf einer gemeinsamen Webseite der GABV-Mitglieder unsere eigene Scorecard.
  • die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (UN Sustainable Development Goals (SDGs)) als Rahmenwerk ausgestalten, auf dessen Basis die Triodos Bank ihre Wirkung effektiver steuern kann und ihre Stakeholder bei der Entwicklung eines Verständnisses dafür unterstützen kann, wie sich die auf Wirkung basierende Finanzierungstätigkeit der Triodos Bank in weltweite Bemühungen, die größten Herausforderungen rund um den Globus zu bewältigen, einfügt.

Wie sich Einzelteile in ein Gesamtbild fügen

Das Kuchendiagramm auf der Homepage dieses Berichts illustriert den Anteil bestimmter Sektoren am gesamten Kreditportfolio der Triodos Bank. Das Investmentgeschäft bleibt dabei zwar außen vor, in den Abschnitten mit Daten zur Wirkung der Triodos Bank weiter unten in diesem Bericht ist jedoch auch die Wirkung unseres Investmentarms, Triodos Investment Management, berücksichtigt. Damit ein Gesamtbild von der Wirkung der Triodos Bank entsteht, ist dies unseres Erachtens unerlässlich.