Inhaber Aktienähnlicher Rechte

Inhaber Aktienähnlicher Rechte erhalten jedes Jahr einen internationalen Fragebogen in den Ländern mit Niederlassungen der Triodos Bank. Diese Befragung gibt Aufschluss darüber, wie zufrieden die Miteigentümer der Triodos Bank sind und ob die Triodos Bank die richtige Balance zwischen finanzieller und sozio-ökologischer Rendite findet. Zudem zeichnet sie ein Bild von der Einschätzung dieser wichtigen Stakeholder-Gruppe zum Umfeld, in dem die Bank tätig ist. 2015 nahmen an der Umfrage 4.500 von insgesamt 32.500 Inhabern Aktienähnlicher Rechte teil.

Als wichtigste Erkenntnis aus der Umfrage für 2015 ist zu erwähnen, dass die Zufriedenheit sowohl mit Blick auf die Gesamtentwicklung der Triodos Bank als auch auf die Balance zwischen finanzieller und sozio-ökologischer Rendite hoch ist. In diesem Punkt hat sich seit der erstmaligen Durchführung der Umfrage nichts verändert. Es besteht in allen Niederlassungen ein hohes Maß an Vertrautheit, insbesondere mit dem Leitbild, aber auch mit der Strategie der Triodos Bank. Die Kreditvergabe an nachhaltige Branchen wurde als die Tätigkeit angesehen, mit der die Triodos Bank die größte Wirkung auf die Gesellschaft im Allgemeinen sowie Umwelt und Kultur erzielen kann Einzelheiten zu den Ergebnissen finden Sie hier.

Die Fragebögen werden vor der Hauptversammlung der Triodos Bank und bei verschiedenen lokalen Veranstaltungen für die Inhaber Aktienähnlicher Rechte in den einzelnen Niederlassungen ausgewertet. Die Umfrageergebnisse werden dann auf der Hauptversammlung vorgestellt und erörtert. Die Hauptversammlung selbst wird im Internet übertragen, damit möglichst viele Inhaber Aktienähnlicher Rechte Fragen an die Geschäftsleitung, und den Aufsichtsrat der Triodos Bank sowie den Stiftungsrat der SAAT stellen und deren Ausführungen hören können.

An der im März 2015 abgehaltenen Versammlung der Inhaber Aktienähnlicher Rechte in Belgien nahmen fast 500 Personen teil. Teilnehmer konnten dem Stiftungsrat der SAAT sowie der Geschäftsleitung der Triodos Bank in Belgien und dem Vorstand Fragen stellen.

Die unabhängige Stiftung zur Verwaltung der Aktien der Triodos Bank (Stichting Administratiekantoor Aandelen Triodos Bank (SAAT)) verwaltet sämtliche Aktien der Triodos Bank. Dieses Organ ist für den Schutz des Leitbildes und die Kontinuität der Triodos Bank sowie die Wahrung der wirtschaftlichen Interessen der Inhaber Aktienähnlicher Rechte zuständig.