Über das diesjährige Interview mit Peter Blom

Das diesjährige Interview mit Peter Blom, CEO der Triodos Bank, wird von einem besonderen Gast, Renée Scheltema, gefilmt. Die in Kapstadt (Südafrika) lebende Renée ist eine niederländische Dokumentarfilmerin. Renée dreht seit über 30 Jahren Dokumentarfilme. Ende 2015 hat sie die preisgekrönte Dokumentation „Normal is Over“ abgedreht, welche die Gefährdung der Erde durch den Menschen thematisiert. Der Film zeigt Ursachen sowie Symptome drohender Umweltkatastrophen und findet Lösungen an unvermuteten Stellen.

Wir ließen Renée beim Filmen des Interviews freie Hand, was unserer Ansicht nach eine wichtige Möglichkeit darstellt, mehr über die Entwicklung der Triodos Bank in 2015 als auch über bestehende Erwartungen für die Zukunft zu erfahren. Wir wollten vermeiden, dass ein konventioneller Imagefilm entsteht. Stattdessen ist es unser Anliegen, eine unverfälschte Geschichte aus einer unabhängigen Perspektive zu erzählen. Wir werden außerdem einen Link zu einer längeren Fassung des Interviews zur Verfügung stellen, sobald diese in den nächsten Tagen vorliegt.