Zusammensetzung des Aufsichtsrats

Laut Satzung der Triodos Bank muss der Aufsichtsrat aus drei oder mehr Mitgliedern bestehen. Derzeit sind es acht Mitglieder. Die Zusammensetzung des Aufsichtsrats blieb im Jahr 2011 unverändert.

Mathieu van den Hoogenband wurde von der Hauptversammlung für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. Der Aufsichtsrat hat im Laufe des Jahres ein neues internes Verfahren zur Prüfung von Nominierungen und Wiederwahlen eingeführt.

Marcos Eguiguren Huerta hat das Ende seiner ersten Amtszeit erreicht und kann nochmals wiedergewählt werden. Der Aufsichtsrat unterstützt die Wiederwahl von Marcos Eguiguren Huerta für eine zweite Amtszeit von vier Jahren.

Eine Kompetenzmatrix (siehe unten) wurde entwickelt, an der sich ablesen lässt, in welchen Bereichen Mitglieder des Aufsichtsrats besondere Kompetenzen haben. Sie ist damit ein Instrument zur Beurteilung, ob im Aufsichtsrat das erforderliche Fachwissen für seine Aufgaben vorhanden ist. Die Matrix basiert auf den Anforderungen, die mit dem Profil des Aufsichtsrats vorgegeben sind. Die Diskussionen zu diesem Thema haben dieses Profil noch weiter geschärft.