Strategisches und Reputationsrisiko

Die Triodos Bank verfügt über ein klar definiertes, in ihrer Satzung verankertes Leitbild und führt ihre Geschäft in Einklang mit den in ihren Geschäftsgrundsätzen festgeschriebenen Werten. Sie investiert in erheblichem Maße in die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter, die Sensibilisierung für die wichtigsten Themen und Prinzipien der Triodos Bank und entsprechendes Engagement. Ihr guter Ruf ist eine strategische Säule der Triodos Bank, denn das Dienstleistungsgeschäft ist Vertrauenssache. Das Reputationsrisiko wird daher sehr ernst genommen. Im Kern geht es dabei um das Thema Glaubwürdigkeit. In der Praxis heißt dies: Mitarbeiter gut ausbilden und konstant weiter qualifizieren, über alle reputationsrelevanten Aktivitäten so transparent wie möglich berichten und Partner sorgfältig auswählen. Die Triodos Bank hat sich zum Ziel gesetzt, in Krisenzeiten zeitnah und genau zu informieren und Probleme offen anzusprechen.