Konzern-Kapitalflussrechnung für 2011

  (XLS:) Download XLS

Beträge in TEUR

2011

2010

 

 

 

Kapitalfluss aus operativer Geschäftstätigkeit

 

 

Ergebnis nach Steuern

17.324

11.509

Im Ergebnis nach Steuern enthaltene zahlungsunwirksame Posten und Überleitung auf den Kapitalfluss aus operativer Geschäftstätigkeit:

 

 

• Abschreibungen auf Sachanlagen

5.513

4.850

• Risikovorsorge im Kreditgeschäft

15.801

9.843

• Risikovorsorge Beteiligungen

107

119

• Umrechnungsdifferenzen bei Sachanlagen

–42

–1

• Veränderung der Rückstellungen

134

–64

• Veränderung anderer zahlungsunwirksamer Posten

4.200

–19.154

 

 

 

 

 

 

Zwischensumme

43.037

7.102

 

 

 

Veränderung Schuldverschreibungen öffentlicher Emittenten

–15.000

Veränderung Forderungen an Kreditinstitute, nicht täglich fällig

–60.957

128.978

Veränderung Forderungen an Kunden

–725.976

–476.551

Veränderung Aktien

–1

Veränderung Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten, nicht sofort fällig

10.919

14.423

Veränderung Verbindlichkeiten gegenüber Kunden

692.032

454.059

Sonstige Veränderungen aus operativer Geschäftstätigkeit

7.759

–18.736

 

 

 

 

 

 

KAPITALFLUSS AUS OPERATIVER GESCHÄFTSTÄTIGKEIT

–48.186

109.274

 

 

 

Kapitalfluss aus Investitionstätigkeit

 

 

Auszahlungen für den Erwerb von:

 

 

• Festverzinslichen Wertpapieren

13.576

–75.654

• Beteiligungen

–608

–78

• Immateriellen Anlagewerte

–1.593

–2.723

• Sachanlagen

–6.664

–5.404

 

 

 

 

 

 

KAPITALFLUSS AUS INVESTITIONSTÄTIGKEIT

4.711

–83.859

 

 

 

Kapitalfluss aus Finanzierungstätigkeit

 

 

Veränderung der nachrangigen Verbindlichkeiten

–7.500

Kapitalerhöhung

75.004

34.382

Dividendenzahlungen

–3.320

–2.801

Erwerb eigener aktienähnlicher Rechte

444

 

 

 

 

 

 

KAPITALFLUSS AUS FINANZIERUNGSTÄTIGKEIT

64.184

32.025

 

 

 

 

 

 

Nettokapitalfluss

20.709

57.440

 

 

 

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zu Beginn der Periode

415.689

358.249

 

 

 

 

 

 

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum Ende der Periode

436.398

415.689

Sichteinlagen bei Zentralbanken

51.631

44.814

Sichteinlagen bei Kreditinstituten

384.767

370.875

 

 

 

 

 

 

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente zum Ende der Periode

436.398

415.689