Sonstige Entwicklungen

2011 ließ Triodos Private Banking von einem unabhängigen Marktforschungsunternehmen eine umfassende Kundenbefragung durchführen. Den Befragungsergebnissen zufolge waren 95 % der Kunden mit den Dienstleistungen und Produkten von Triodos Private Banking zufrieden oder sehr zufrieden und gaben an, auch weiterhin bei der Triodos Bank bleiben zu wollen.

Vor allem den individuelleren und proaktiveren Kundenservice und die maßgeschneiderten Produkte schätzen Kunden an der Triodos Bank. Die Back-Office-Prozesse müssen indes noch verbessert werden.

Vor diesem Hintergrund werden wir 2012 eine Umstrukturierung vornehmen und unsere Ressourcen für die Bereiche Marketing- und Kommunikation aufstocken.

Ein Jahr der Kooperationen

Triodos Private Banking setzte die Kooperationen mit Stiftungen und religiösen Einrichtungen fort. Im Mittelpunkt stand dabei das Anliegen, die Vermögensanlage besser auf Leitbild oder Wertekanon abzustimmen.

So haben wir in Zusammenarbeit mit der niederländischen Stiftung NSGK, die sich für Kinder und Jugendliche mit Behinderung einsetzt, einen Garantiefonds entwickelt. Dabei hat die NSGK der Triodos Bank zweckgebundenes Vermögen zur Verwaltung überlassen. Damit kann die Triodos Bank Kredite an Unternehmen vergeben, die in Bereichen tätig sind, die den Wertvorstellungen der NSGK und der Triodos Bank entsprechen.

Zusammen mit den Kollegen von Triodos Investment Management hat Triodos Private Banking im Laufe des Jahres an der praktischen Umsetzung einer Alternative zu unserem aktuellen Anlagemodell gearbeitet.

Von dieser Initiative versprechen wir uns einen noch größeren Nachhaltigkeitseffekt. Gleichzeitig soll damit den Werten der Triodos Bank noch stärker Rechnung getragen werden. Auch wenn wir hier noch nicht so weit gekommen sind, wie erhofft, halten wir an diesem neuen Ansatz fest und planen, 2013 mit der Umsetzung zu beginnen.