Triodos Investment Management

Nicht nur über Einlagen kann der Kunde der Triodos Bank eine positive Wirkung im Sinne der Nachhaltigkeit erzielen. Auch im Bereich der Kapitalanlage werden ihm Möglichkeiten geboten. Triodos Investment Management BV, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Triodos Bank, verwaltet eine Reihe von nachhaltigen Investmentfonds.

Der Geschäftsbereich Triodos Investment Management verwaltet 20 Fonds mit einem Gesamtvolumen von 1,8 Mrd. EUR. (Einflussfaktor)

Diese Fonds erscheinen nicht in der Bilanz der Triodos Bank, sie veröffentlichen ihre eigenen Geschäftsberichte und jeder Fonds hält eine eigene Hauptversammlung ab. 2010 existierten 20 Investmentfonds, in die je nach Art des Fonds Privatpersonen und institutionelle Investoren investieren konnten. Die Fonds investieren in unterschiedliche Bereiche wie Mikrofinanzierung, nachhaltigen Handel, ökologische Landwirtschaft, Klima und Energie, nachhaltige Immobilien, Kunst und Kultur sowie in ausgewählte Unternehmen, deren Leistungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance (ESG) überdurchschnittlich sind.

Bei der ökologischen Landwirtschaft und nachhaltigen Lebensmitteln hat Triodos Investment Management über Fondsmittel 167 landwirtschaftliche Betriebe, Zulieferer und Händler finanziert. Im Bereich Kunst und Kultur wurden 25 Projekte mit 140 Mio. EUR finanziert. Durch die nachhaltige Sanierung von 15 Gebäuden wurden im Bereich Immobilien die Qualität und Nachhaltigkeit bebauter Umgebungen aufgewertet. 85 Mikrofinanzierungsinstitute profitierten von 249 Mio. EUR aus unseren Mikrofinanzfonds und konnten so Menschen mit geringem Einkommen in Schwellen- und Entwicklungsländern verschiedenste Finanzdienstleistungen anbieten.

Erstellen Sie Ihren eigenen Bericht

Erstellen Sie Ihre eigenen Charts (Teaser)

Kennzahlenvergleich

Zahlen und Fakten zusammenstellen und herunterladen.

Erstellen Sie Ihre eigenen Charts

Wirkung – Was hat die Triodos Bank 2010 bewegt? (Teaser)